Gemeinsame Fahrt zum TFZ-Feldtag am 29.08.2018 nach Straubing

Feldtag TFZ

Sie bauen Energie- oder Rohstoffpflanzen an oder haben das in der Zukunft vor? Informieren Sie sich mit uns gemeinsam über Alternativen zum Maisanbau. Der Wasserzweckverband organisiert eine Fahrt zum TFZ-Feldtag zum Thema „Energie- und Rohstoffpflanzen – Schwerpunkt Wasser“. Das Angebot richtet sich insbesondere an Landwirtinnen und Landwirte im Einzugsgebiet des Wasserzweckverbandes Rottenburger Gruppe. Aber auch alle anderen Interessierten sind herzlich eingeladen.

 

Der erste Programmpunkt ist eine Führung über die Parzellen des „Informations- und Demonstrationszentrums Energiepflanzenanbau“ im Schaugarten des TFZ zum Thema Dauerkulturen. Danach werden wir ein Versuchsfeld besuchen, wo parzellenweise Amarant, Sorghum, Silphie, Rizinus und Kenaf angebaut wurde. Inhaltlich geht es unter anderem um den Anbau, die Düngung und die Verwertung der Pflanzen. Weitere Informationen zum Feldtag finden Sie auf der Homepage des TFZ unter

 

http://www.tfz.bayern.de/mam/cms08/rohstoffpflanzen/dateien/180829_programm_feldtag.pdf

 

 

Fahrt zum TFZ-Feldtag

Mittwoch, 29.08.2018, 17 – 20 Uhr
Abfahrt: 15:30 Uhr (Geschäftsstelle Zweckverband, Ritter-Hans-Ebron-Str. 2, 84056 Pattendorf)
Rückkehr: ca. 21:00 Uhr
Kosten: max. 10 € pro Person
Anmeldungen bis zum 16.08.2018 bei Marlene Gruber
Email: m.gruber@rottenburger-gruppe.de

Tel.: 08781 9413-23

 

drucken nach oben