Pumpwerk Ergoldsbach in Betrieb

Foto Überdruckpumpwerk Ergoldsbach

Ergoldsbacher Bürger*innen werden mit Wasser aus Neufahrn versorgt

Bereits seit Februar 2021 fließt das Wasser aus dem Brunnen Neufahrn i.NB zu den Bürgerinnen und Bürgern in Ergoldsbach. Die aktuelle Wasseranalyse finden Sie unter https://rottenburger-gruppe.de/index.php?id=0,23.

Ausgenommen von der Wasserversorgung aus Neufahrn ist der Ortsteil Siegensdorf, der nach wie vor Mischwasser aus den Brunnen Burghart und Hohenthann bekommt. Dabei ist der Anteil des Hohenthanner Brunnens am Mischwasser stark sinkend.

Einige Restarbeiten sind noch zu erledigen, die in den kommenden Monaten abgeschlossen werden. Dann wird es eine Einweihung des Standortes und eine ausführliche Berichterstattung geben.